• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Aktuelles > Nachrichten > 
5.3.2024 - 7:25

Filmabend im K14

Eine faszinierende, fantasievolle Gaunerkömodie

Förderverein für Kunst und Kultur

Am kommenden Samstag 4. November versetzt uns die vom Kunst- und Kulturverein Pappenheim ausgesuchte Filmkomödie in das frühere Jugoslawien zurück, eine lebenssprühende Gaunerkömodie mit Mafia, Balkan, Roma, Zigeunermusik, Landleben und Liebesdrama in einem. Der Film von 1998 präsentiert uns seltsame Charaktere humorvoll verpackt: Junge Liebhaber, einsame Herzen, herrschsüchtige Großeltern, dumme Betrüger, immer begleitet von authentisch wirkender Musik. Gedreht wurde der Film in Slowenien und an der Donau in Serbien. Dem Regisseur Emir Kusturica, ein Serbe mit französischem Pass, ist es gelungen, eine drastische Familiengroteske zwei Stunden lang so unterhaltsam und gleichzeitig einfühlsam zu präsentieren, dass man am liebsten anschließend in den Balkan reisen möchte. Trotz mancher derber Szenen und drastischer Sprüche hat ihn die FK ab 6 Jahren freigegeben.
Samstag, 4. November, 19 Uhr im Haus der Bürger K14, Klosterstraße 14, Pappenheim
Eintritt frei, mit Spenden unterstützen Sie die Arbeit des Kunst- und Kulturvereins Pappenheim.

Montag, 30. Oktober 2023 08:27 Uhr | Alter: 127 Tage | Dieser Artikel wurde 9521 mal gelesen


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu diesem Artikel zu schreiben.