• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Vereine > Weitere Vereine > Clubritter Pappenheim > Aktuelles > kicker.de - Nachrichten > 
21.3.2019 - 13:15

Termine

Keine Einträge gefunden

Weitere Termine...

Aktuelle Nachrichten von kicker.de

Die aktuellen 1.FCN Nachrichten von  kicker.de

 

Mitte Februar hatte sich der 1. FC Nürnberg von Michael Köllner getrennt. Eigentlich im Guten, das legte ein Statement des 49-Jährigen nahe. Nun aber hat der ehemalige Trainer juristische Schritte gegen den Club eingeleitet. [mehr...]
Donnerstag, 21. Maerz 2019 - 09:04GMT
Der 1. FC Nürnberg sucht noch immer nach einem Sportvorstand. Per Nilsson ist nach wie vor ein Thema, doch inzwischen war auch Paderborns Sport-Geschäftsführer Markus Krösche zu Gesprächen in der Stadt. Die Personalie hat ein Plus - aber auch einen Haken. [mehr...]
Mittwoch, 20. Maerz 2019 - 17:33GMT
Sportlich läuft es beim 1. FC Nürnberg alles andere als gut, auf wirtschaftlicher Ebene treibt der Club seine Konsolidierung weiter voran. Mit der Nürnberger Versicherung hat der Bundesligist nun seinen Haupt- und Trikotsponsor für weitere drei Jahre an sich gebunden. [mehr...]
Mittwoch, 20. Maerz 2019 - 10:37GMT
Auch die letzten sechs Spieltage sind in der Bundesliga zeitgenau angesetzt. Das Revierderby steigt am Samstag, darüber hinaus könnte Schalke ein Sonderfall bevorstehen. [mehr...]
Dienstag, 19. Maerz 2019 - 13:15GMT
20-mal probiert, 20-mal ist nix passiert. Gut, zu Klaus Lages Klassiker aus den 80ern fehlen dem 1. FC Nürnberg noch 980 Versuche, aber die Bundesliga ist schließlich keine Hitparade. Jedes Jahr ist nach 34 Spieltagen Schluss. Insofern ist die Sieglosserie des Aufsteigers fast schon episch, auch wenn es unter Interimstrainer Boris Schommers immer knapp zugeht. [mehr...]
Dienstag, 19. Maerz 2019 - 09:48GMT
Am Ende der Trainingswoche fiel Boris Schommers' Entscheidung auf Sebastian Kerk. Eine überraschende, aber keine abwegige, wie die Leistung des Offensivspielers beim 0:1 bei Eintracht Frankfurt zeigte. [mehr...]
Montag, 18. Maerz 2019 - 13:50GMT
Die Frankfurter Festtage dauern an. Drei Tage nach dem Erreichen des Europa-League-Viertelfinales feierte die Eintracht vor heimischem Publikum in einem unterhaltsamen Spiel einen verdienten 1:0-Sieg gegen den abstiegsbedrohten 1. FC Nürnberg, der damit seit 20 Ligaspielen auf einen Sieg wartet. Dagegen blieb die SGE zum neunten Mal ungeschlagen und hat nur noch einen Punkt Rückstand auf den Tabellenvierten Gladbach. [mehr...]
Sonntag, 17. Maerz 2019 - 16:27GMT
Auf zu einer neuen Runde im "Wir-haben-noch-eine-Chance" - dieses Mal soll beim FCN bei der Eintracht aus Frankfurt der berühmte Knoten platzen. Dort will sich der seit 19 Spielen sieglose Tabellenletzte endlich selbst belohnen für den großen Aufwand, den er seit Wochen betreibt. [mehr...]
Freitag, 15. Maerz 2019 - 16:25GMT
Nur die SGE. Eintracht Frankfurt hält als einziger deutscher Klub die Bundesliga-Fahne hoch, wenn die Viertelfinalspiele der europäischen Wettbewerbe ausgetragen werden. Das schlechte Abschneiden in der Champions League wird weiter heftig diskutiert, hat auch den Weltmeister (1974) und Europameister (1972) Berti Vogts alarmiert: "Ich mache mir wirklich große Sorgen, wie das weitergehen soll, auch im Hinblick auf unsere Nationalmannschaft." [mehr...]
Freitag, 15. Maerz 2019 - 10:41GMT
[mehr...]
Freitag, 15. Maerz 2019 - 07:57GMT
Seit 19 Spielen wartet der 1. FC Nürnberg auf einen Sieg, auch unter Interimstrainer Boris Schommers blieb die Trendwende bislang aus. "Es ist eine harte Serie, sie ist ziemlich lang. Wir tun alles dafür, sie zu beenden", verspricht Patrick Erras vor dem Spiel in Frankfurt am Sonntag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Hoffnung machen ihm die jüngsten Leistungen. [mehr...]
Donnerstag, 14. Maerz 2019 - 15:50GMT
Zu Beginn der Vorbereitung auf das Spiel bei Eintracht Frankfurt musste Boris Schommers am Mittwochnachmittag auf einige Profis im Mannschaftstraining verzichten. [mehr...]
Mittwoch, 13. Maerz 2019 - 17:28GMT
Mit Timothy Tillmans Debüt beim 1:2 in Hoffenheim sind es nur noch drei - von dem 29 Mann großen Kader beim FCN waren nur Patrick Klandt, der dritte Keeper, der langzeitverletzte Dennis Lippert und kurioserweise Winterneuzugang Ivo Ilicevic in dieser Saison in Liga eins für den Club nicht am Ball. Kurios deswegen, weil Ex-Sportvorstand Andreas Bornemann in der zweiten Transferperiode nur Akteure holen wollte, die dem Aufsteiger sofort weiterhelfen. [mehr...]
Dienstag, 12. Maerz 2019 - 16:53GMT
Diese Niederlage tut auch tags darauf noch richtig weh. Mit dem 1:2 bei 1899 Hoffenheim verlor der 1. FC Nürnberg nicht nur drei weitere Punkte im zunehmend aussichtsloser werdenden Kampf um den Klassenerhalt, er musste auch bittere personelle Rückschläge hinnehmen. [mehr...]
Montag, 11. Maerz 2019 - 13:14GMT
Neun Punkte beträgt der Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz, sechs sind es auf Rang 16 - die Lage in Nürnberg ist düster. Christian Mathenia ist sich darüber im Klaren - und dennoch gab der FCN-Schlussmann den eigenen Fans ein Versprechen ab. [mehr...]
Sonntag, 10. Maerz 2019 - 17:17GMT
19 Spiele wartet der 1. FC Nürnberg auf einen Bundesliga-Sieg! In Hoffenheim verlor der Club trotz eines ordentlichen Auftritts beim 1:2 nicht nur die Punkte, sondern auch gleich drei Spieler verletzungsbedingt. Der FCN behält damit die Rote Laterne, während die TSG auf Tuchfühlung mit Europa bleibt. [mehr...]
Sonntag, 10. Maerz 2019 - 16:26GMT
Der 1. FC Nürnberg hat am Sonntagnachmittag bei der TSG Hoffenheim kurz an einem Punktgewinn geschnuppert, musste sich dann aber doch der Überlegenheit der Kraichgauer beugen und verlor mit 1:2. Nürnberg wartet damit auch im 19. Anlauf auf einen Dreier, die TSG bleibt in Schlagdistanz zu den Europa-League-Plätzen. [mehr...]
Sonntag, 10. Maerz 2019 - 16:22GMT
[mehr...]
Freitag, 08. Maerz 2019 - 21:33GMT
Seit 23 Spielen sieglos und nur ein selbst erzieltes Tor aus den letzten fünf Spielen. Der 1. FC Nürnberg fährt mit solch einer Bilanz als klarer Außenseiter zur TSG Hoffenheim - sieht sich aber keineswegs chancenlos. [mehr...]
Freitag, 08. Maerz 2019 - 16:27GMT
Als strahlender Aufstiegsheld startete Mikael Ishak mit dem 1. FC Nürnberg in die Saison, doch in der Bundesliga läuft es auch für ihn enttäuschend. Der Schwede hat zuletzt lange geschwiegen, nun spricht er über seine Situation - aber nicht über Ex-Trainer Michael Köllner. Auch das sagt einiges. [mehr...]
Donnerstag, 07. Maerz 2019 - 17:07GMT