• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Religion > Bergpfarrei > Aktuelles > 
12.12.2018 - 15:17

Termine

Keine Einträge gefunden

450 Jahre St. Georgskirche

Am Pfingstsonntag findet das Gemeindefest in Übermatzhofen statt.

Kirche St. Georg

Wir feiern, dass es seit mindestens 450 Jahren, wahrscheinlich aber schon viel längere unsere Kirche mitten im Dorf steht. Leider war sie immer nur eine kleine Filialkirche. Daher hat sich niemand in der Vergangenheit viel Mühe gemacht damit gemacht, ihre Geschichte genau aufzuschreiben.  Die Untersuchungen des Denkmalschutzes haben ergeben, dass Teile unserer Kirche bereist aus den Jahren 1463 stammen. Auf jeden Fall wurde unsere Gegend vor 450 Jahren evangelisch und so haben wir beschlossen dieses Jahr an Pfingsten einen „Pflocken“ einzuschlagen und damit einen Zeitpunkt zu festzusetzen, seit dem es mit Sicherheit die Kirche gibt. Pfingsten gilt ja als Geburtstag der Kirche schlechthin. So bietet sich dieser Termin für unser Jubiläum geradezu an.

Wir beginnen unser fest mit einem Umzug durch den Ort. Die Aufstellung zum Umzug erfolgt um 9.30 Uhr an der Kirche. Wir ziehen mit den Ehrengästen, der Musik und den Vereinen durch unser Dorf und finden uns dann zum Festgottesdienst im Zelt ein. Danach gibt es Gelegenheit, einige Grußworte zu hören. Für leibliches Wohl sorgt Familie Schwegler.

Um 13.30 führen dann die Kindergottesdienstkinder ein historische Theaterstück „Stammtisch beim Jägerwirt im Jahr 1647“ auf. Wir werden einiges aus der Geschichte unserer Kirche von Bernd Hörauf erfahren. Darüber hinaus gibt es ein Quiz aus alten Ansichten unseres Ortes. Wir werden auch die Pfarrerinnen und Pfarrer einladen, die früher in der Bergpfarrei gewirkt haben und hoffen, dass es zu interessanten Begegnung mit ihnen kommt. Auch musikalische Beiträge gehören zu unserem Programm. Für Kaffee und Kuchen sorgen die Mitglieder des SV Übermatzhofen. Nachdem das Landesamt für Denkmalpflege uns einen hohen Zuschuss zu den weiteren Untersuchungen gewährt, können sicher auch in absehbarer zeit unsere Renovierungsmaßnahmen beginnen. Dann kann unsere St. Georgskirche wieder in neuem Glanz erstrahlen.

Kirche St. Georg

Druidenstein

Altarraum

Kanzel

Kirche St. Georg
Mittwoch, 19. Mai 2010 13:20 Uhr | Alter: 9 Jahre | Dieser Artikel wurde 7665 mal gelesen


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu diesem Artikel zu schreiben.