• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Aktuelles > Nachrichten > 
21.10.2017 - 12:16

Mein Pappenheim.info

Erweitert
Registrieren

Mitmachen bei Pappenheim.info!

Präsentieren Sie Ihren Verein, Ihre Institution oder Ihr Unternehmen bei Pappenheim.info und zeigen Sie anderen „Ihr Pappenheim“!
[mehr...]

  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • RSS
  • E-Mail

K 14-Literaturkreis am 1.02.13: Max Frisch - Homo Faber

Am 1. Februar startet das neue und umfangreiche kulturelle Veranstaltungsprogramm des Kunst- und Kulturverein Pappenheim e.V. im K14 mit dem Literaturkreis und der Besprechung des Romans von Max Frisch: 'Homo Faber'

K14-Haus der Bürger-Südseite-Klosterstr.14 in Pappenheim

Herzliche Einladung zur Auftaktveranstaltung des Literaturkreises im' K14 - Haus der Bürger' an der Klosterstrasse in Pappenheim.

Am Freitag, den 1. Februar 2013 wird unter der Leitung von Herta (Mini) Wurm und Dagmar Heiland der 1957 veröffentlichte Roman des bekannten Schweizer Autors Max Frisch in Auszügen gelesen und besprochen. Beginn ist 15.30 Uhr - Ende ca. 17.30 Uhr. Treffpunkt im K14 (ehemals das Büchelehaus)-Teestube; Unkostenbeitrag  für Nichtmitglieder 5.00 €, für Vereinsmitglieder 3.00 €.

Max Frisch, der die Handlung seines Romans in die 50er Jahre des letzten Jahrhunderts ansiedelte, läßt seine Hauptfigur Walter Faber, Ingenieur mit streng rationalistischem Weltbild von Ereignisse seines Lebens berichten, die dieses technisch-naturwissenschaftliche Weltbild nicht nur ins Wanken bringen, sondern entscheidende Grundfragen menschlicher Existenz aufwerfen. Der Mensch Walter Faber hinterfragt sein vorgegebenes menschliches Schicksal, die Freiheit seiner Entscheidungen und die Gestaltungsmöglichkeiten des Einzelnen. Ein Roman, der nie seine Aktualität verlieren wird ...

Die Schauplätze des von Volker Schlöndorffs auch spektakulär sensibel verfilmten Romans, reichen von europäischen Metropolen wie Paris und Athen über die Vereinigten Staaten bis nach Mittel- und Südamerika.

Die Organisatorin Mini Wurm

bittet alle Interessenten an dieser Veranstaltung um telefonische Rückmeldung unter 09143 - 1858 und bittet weiterhin alle, die anrufen  auf den Anrufbeantworter zu sprechen.

Bitte beachten Sie das absolut neue und umfangreiche kulturelle Angebot des Kunst- und Kulturvereins für das erste Halbjahr 2013. Informations-Flyer liegen zur kostenfreien Mitnahme in vielen Geschäften auf.

Noch ein Hinweis:

Im laufenden Jahr finden die Literaturnachmittage immer am ersten Freitag  Nachmittag im Monat statt.

 

K14-Haus der Bürger-Südseite-Klosterstr.14 in Pappenheim

K14-Haus der Bürger-Südseite-Klosterstr.14 in Pappenheim
Montag, 21. Januar 2013 13:49 Uhr | Alter: 5 Jahre | Dieser Artikel wurde 7255 mal gelesen


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu diesem Artikel zu schreiben.