• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Aktuelles > Nachrichten > 
13.12.2018 - 23:57

Fotoausstellung "Brüche und Unorte"

Fotografien aus der hiesigen Steinbruchlandschaft von Hubert P. Klotzeck

Förderverein für Kunst und Kultur

In exzellenten Fotografien nimmt Hubert P. Klotzeck den Betrachter bei dieser Ausstellung mit in die raue und bizarre Welt der Steinbrüche seiner Heimat. Seit über 20 Jahren erforscht er diese Welt künstlich geschaffener und dennoch archaisch wirkender Landschaften. Und in den Brüchen - da findet er “seine” Unorte - letzte Spuren der Menschen, die am Stein arbeiten oder vor unbestimmter Zeit daran gearbeitet haben, die in den Brüchen gelebt haben. Spröde und abweisend, wie diese Welt auf den ersten Blick wirkt, berührt sie uns zugleich mit ihrer unwirklichen Schönheit.

Museum an der Stadtmühle

An der Stadtmühle 1 

Vernissage: 18. März 2018, 11 Uhr

geöffnet sonn- und feiertags von 14 – 17 Uhr

Dauer der Ausstellung: bis 29. April 2018

Montag, 12. März 2018 11:52 Uhr | Alter: 277 Tage | Dieser Artikel wurde 2932 mal gelesen


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu diesem Artikel zu schreiben.