• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Aktuelles > Nachrichten > 
15.7.2019 - 22:18

Gemeinsam stark: Die Allianz Main & Haßberge

Vortragsreihe: Vitalisierung der Provinz

Förderverein für Kunst und Kultur

 Referentin Marlene Huschik 

 Viele Gemeinden im ländlichen Raum stehen vor Problemen, die durch den demografischen Wandel verursacht werden. Leerstände in den Ortsmitten, fehlende oder veränderte Infrastruktureinrichtungen wie Schulen, Gesundheitsvorsorge oder der öffentliche Personen Nahverkehr müssen sich den veränderten Lebensbedingungen anpassen. Wie dies in Zeiten des Internets auf dem Lande möglich ist und wie Tourismus und Wirtschaft für neue Impulse sorgen können, ist eine zentrale Aufgabe unserer ländlichen Gemeinden. Der demografische Wandel der Provinz soll nicht als unabänderliches Schicksal hingenommen werden, sondern die gesellschaftlichen Veränderungen sollen aktiv gestaltet und auch gesteuert werden. 

Das hier beispielhaft vorgestellte Konzept der integrierten ländlichen Entwicklung in der Allianz Main & Haßberge, ein Zusammenschluss von fünf Kommunen im unterfränkischen Landkreis Haßberge, definiert Handlungsfelder und setzt die darin formulierten Ziele auch in der Praxis um. Dazu gehören ein gemeinsames Flächenmanagement,sowie die Vermarktung von ungenutzten Gebäuden und Baulücken. Ein wesentlicher Aspekt bei diesem Projekt beruht auf der Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger, die an der Zukunftsplanung ihres eigenen Umfelds intensiv beteiligt werden. Dazu gehört auch die Unterstützung der Eigentümer zur Stärkung der Ortskerne mit einem Förderprogramm zur Nutzung vorhandener Bausubstanz. 

Marlene Huschik, gebürtige Pappenheimerin, hat Kulturgeografie mit Schwerpunkt Regionalentwicklung studiert und arbeitet seit Anfang 2018 in Theres bei Schweinfurt als Allianz-Managerin. Sie ist Geschäftsführerin des Vereins Allianz Main & Haßberge. 

Freitag, 5. Juli 2019, 19:00 Uhr K14, Klosterstraße 14 in Pappenheim. 

Eintritt frei, freiwillige Spenden sind herzlich willkommen. 

Dienstag, 02. Juli 2019 15:29 Uhr | Alter: 13 Tage | Dieser Artikel wurde 793 mal gelesen


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu diesem Artikel zu schreiben.