• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Aktuelles > Nachrichten > 
27.4.2017 - 7:10

Mein Pappenheim.info

Erweitert
Registrieren

Mitmachen bei Pappenheim.info!

Präsentieren Sie Ihren Verein, Ihre Institution oder Ihr Unternehmen bei Pappenheim.info und zeigen Sie anderen „Ihr Pappenheim“!
[mehr...]

  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • RSS
  • E-Mail

Sommerabend auf der Remise: Irish-Folk-Nacht mit John Barden

Sommerabend mit Musik. Der Kunst- und Kulturverein Pappenheim e.V. veranstaltet zum Abschluss seiner Open-Air-Saison 2016 auf vielfachen Wunsch einen beschwingten Irish-Folk-Abend am Samstag, den 17. September 2016. John Barden sen. mit Gitarre, irish Bouzuki und Gesang , Trixi Weiss mit Violine, Gesang und John jr. mit Banjo und Gesang bilden den stimmigen Musikkörper. Beginn ist 20:00 Uhr - der Eintritt ist frei, aber Spenden werden gerne angenommen. Für Speis und Trank ist bestens gesorgt

Einladungsplakat

Sommerabend mit Musik-Irish-Folk-Night auf der Remise,Samstag, 17.09.2016 - Beginn 20:00 Uhr - Eintritt frei!

Mit

  • John Barden, Gitarre, Bouzouki & Gesang
  • Trixi Weiss – Violine & Gesang
  • John Barden jr. – Banjo & Gesang

Irish Night in Pappenheim

John Barden sen. spielt Gitarre & die Irische Bouzouki, er singt Lieder die die ganze Bandbreite der Irischen Geschichte preis geben, zu dem kommen Lieder aus dem Irischen Alltag, Lieder über Liebe und Streit, Lieder über grausame Unterdrückung aus England aus früheren Zeiten, Enteignung des irischen Volkes, Themen wie Hungersnot, Auswanderung und Neuanfang…

John erzählt seinem Publikum Geschichten und schafft es immer wieder sie auf seine musikalische Reise mitzunehmen. Zwischendurch animiert er sein begeistertes Publikum zum Mitklatschen und zum Mitsingen.

Begleitet wird er von der temperamentvollen und  jungen Geigen-und Gesangsvirtuosin Trixi Weiss, die uns schon beim Frühschoppen mit dem ‚Divertido-Trio‘ begeistet und mitgerissen hat.

Erstmalig in Pappenheim begleitet Vater John auch sein Sohn John Barden junior, der beide Künstler mit seinem Banjo verstärkt und neue Tonfolgen ermöglicht!

Freuen Sie sich auf einen temperamentvollen ‚Irish-Folk-Abend‘ auf der rundum wettergeschützten 'Kultur-Remise' des Kunst-und Kulturvereins Pappenheim am K14, hoch über dem Ufer der Altmühl. Gegen etwaige abendliche Kühle, halten die drei Künstler ihre irische Musik mit viel Wärme, Herz, mitreißenden Tonfolgen, Geschichten von Land, Städten, Leuten und Liebe und zündenden Temperament dagegen.

  • Der Eintritt ist frei – Spenden werden dennoch gerne angenommen. Das emsige Küchenteam des Vereins sorgt wie immer für gute Speisen- und Getränkeauswahl zu kulanten Preisen.
  • NB: Auch Fleece-Decken und kälte-isolierende Bankkissen werden bereitgehalten!

Näheres auch unter:

www.john-barden.de

siehe weiter unten: kurze Musikdemos

Einladungsplakat

John Barden sen.

John Barden sen. und jr.

Trixi Weiss

Remise am K14

K14 Haus der Bürger

Abendveranstaltungs-Stimmung

Trixi in ihrem Metier

Einladungsplakat
Flash ist Pflicht!
Flash ist Pflicht!
Flash ist Pflicht!
Samstag, 10. September 2016 16:53 Uhr | Alter: 229 Tage | Dieser Artikel wurde 2108 mal gelesen


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu diesem Artikel zu schreiben.