• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Aktuelles > Nachrichten > 
28.5.2017 - 14:19

Mein Pappenheim.info

Erweitert
Registrieren

Mitmachen bei Pappenheim.info!

Präsentieren Sie Ihren Verein, Ihre Institution oder Ihr Unternehmen bei Pappenheim.info und zeigen Sie anderen „Ihr Pappenheim“!
[mehr...]

  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • RSS
  • E-Mail

Frühschoppen am So. 9.08.15 um 11:00 -es gastieren 2 Gruppen

Frühschoppen des Kunst-und Kulturvereins Pappenheim am Sonntag, den 9. August 2015 um 11:00 Uhr auf der rundum geschützten Remise am Haus der Bürger K14, Klosterstraße 14 in Pappenheim. Erstmalig gastieren an diesem Sonntag 2 populäre Gruppe der Region beim traditionellen Frühschoppen. Das ist zum einen der *Zither-Club-Solnhofen* und zum anderen die 'Pappenheimer Sunnasänger'. Dieser Sonntagvormittag verspricht beschwingtes und populäres Lied-und Musikgut inmitten der Natur, absolut live und en plaque... hoch über der Altmühl und rundum vor allen Wetterkapriolen geschützt. Der Eintritt ist frei, Spenden werden aber gerne angenommen. Für Speis und Trank sorgt wie immer das Küchenteam des Vereins.

Handzettel zum Frühschoppen

Der *Zither-Club Solnhofen*

wurde 1992 wiederbelebt und spielt seitdem in Stubenmusi-Besetzung bei verschiedenen Anlässen. Neben der Zither erklingen Hackbrett, Gitarre und Kontrabass.Besonders gefragt ist die Musik in der Advents- und Weihnachtszeit. Aber auch bei anderen Gelegenheiten ist die schöne Musi zu hören.

Seit ein paar Jahren musizieren außerdem auch die Nachwuchsmusiker in einer eigenen Gruppe - den Saitenhupfern. Das Repertoire hier umfasst hauptsächlich bayrische Volksmusik.

Eine Kostprobe davon lassen die Saitenmusi und die Saitenhupfer beim Frühschoppen des Kunst- und Kulturverein Pappenheim am Sonntag, den 9. August um 11:00 Uhr auf der schönen Remise am K14 hören.Herzliches Willkommen.

Die "Pappenheimer Sunnasänger"

bestehen seit 1981. Ursprünglich wurde ausschließlich fränkische Volksmusik gesungen, dann aber auch kirchliches und weihnachtliches Liedgut in das Programm aufgenommen.

Zur Zeit sind die Sunnasänger besetzt mit 6 Sängern und einer Akkordeonspielerin. Die 1. Stimme singen Werner Pöbel und Horst Pelger, die 2. Stimme Adolf Horlebein und Frieder Edel, die 3. Stimme Heinz "August" Görtz und Walter Hackenberg , der seit vielen Jahren auch die musikalische Leitung hat.

Das Akkordeon spielt, bis auf eine kurze Pause, seit der Gründung 1981 Gudrun Kessler die wöchentlich bis aus Merkendorf zur Probe in den " Gasthof Sonne " kommt. In diesem ist auch seit 1981 die musikalische Heimat der Gruppe, daher der Name " Pappenheimer Sunnasänger ".

Willi Schußmann ein Urgestein der Gruppe kann zur Zeit leider nicht mitsingen. Zu erwähnen ist noch, daß die Gruppe nicht nur aus Pappenheimern besteht, sondern auch aus Sängern und Musikanten aus Geislohe, Schambach, Merkendorf und Treuchtlingen.

Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne angenommen. Für Speis und Trank sorgt wie immer das Küchenteam des Vereins.

Handzettel zum Frühschoppen

Die 'Pappenheimer Sunnasänger'

'Zither-Club-Solnhofen'

Die Akkordeonspielerin seit 1981 bei den Sunnasängern - Gudrun Kessler

Die Remise am K14 möbliert

Hoch über dem Altmühl-Stauarm, die Remise am K14

Das Küchenteam des Vereins-Erna Weiss-Lissy Böheim und Anni Stöhr

Handzettel zum Frühschoppen
Donnerstag, 30. Juli 2015 13:43 Uhr | Alter: 2 Jahre | Dieser Artikel wurde 5375 mal gelesen


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu diesem Artikel zu schreiben.