• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Vereine > Kunst- und Kulturverein > Aktuelles > 
21.10.2019 - 22:51

Vortrag „Historische Ortskerne in Europa wiederbeleben“

Veranstaltungsreihe „Vitalisierung der Provinz“

Förderverein für Kunst und Kultur

Referent ist der Architekt Angel Panero, der von 1994 bis 2012 bei der städtischen Planungsgesellschaft der spanischen Stadt Santiago de Compostella tätig war. Er hat zahlreiche Projekte in Santiago und der umgebenden Ortschaften, die sich mit der Verbesserung der Lebenssituation der Bürger und der Nutzbarmachung der historischen Architektur auseinandersetzen, realisiert.
Wie in vielen Ländern Europas leidet der ländliche Raum in Spanien an Abwanderung, fehlender Infrastruktur und mangelnder Wertschätzung.
Der Vortrag zeigt und erklärt an Beispielen wie die Verbesserung der Lebensqualität im ländlichen Raum im Einklang mit den Bewohnern, den wirtschaftlichen Voraussetzungen, der Denkmalpflege und der Ökologie erreicht werden kann.
Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion mit dem Referenten.


Freitag, 27. September 2019, 19:00 Uhr 
Europäisches Haus Pappenheim, Eingang Deisingerstr. 1
Eintritt frei

Donnerstag, 26. September 2019 09:39 Uhr | Alter: 26 Tage | Dieser Artikel wurde 730 mal gelesen


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu diesem Artikel zu schreiben.