• Deutsch
  • English
  • Francais
  • Nederlands
  • русский
  • tiếng Việt
Sie sind hier: Vereine > Kunst- und Kulturverein > Aktuelles > 
21.10.2019 - 22:09

RÜCKBLICK

BILDER VOM LEBEN, DER SCHÖNHEIT UND DEM TOD

Förderverein für Kunst und Kultur

Kunstausstellung von Frank Gerald Hegewald in der Stadtmühle Pappenheim 

vom 7. April bis 26. Mai 2019 

 Der Ansbacher Fotokünstler Frank Gerald Hegewald hat sich auf historische und alternative Fotoprozesse mit einer eigenen Bildersprache spezialisiert. Er geht mit historischen Fotografietechniken ganz eigene Wege und zeigt uns Perspektiven auf, die einen anderen „Rückblick“ auf unsere flüchtige Welt erlauben. Mit der Camera obscura, Nasskollodium-Technik und Cyanotypie lässt er ganz eigene Bilder voller persönlichen Erfahrungen von Dehnung und Verdichtung, Reduktion und Monochromie entstehen. 

Seine Fotos leben von ihrer Unschärfe und „Unfertigkeit“ und dem kalkulierten Einbeziehen des Zufalls. Sie ähneln damit eher Grafiken als den üblichen Fotobildern. Ihr Reiz liegt in der Reduktion von Farben und Details, sie schaffen einmalige Gegenbilder zur herkömmlichen Fotografie und lassen den Betrachter Platz für eigene Emotionen und Vorstellungen. Seine Bilder lassen die Grenze zwischen Fotografie und Druck verschwimmen, sie lassen unseren Blick auf sein Werk aufgrund seiner entschleunigten Technik auf Sinnlichkeit und Haptik konzentrieren. 

Frank G. Hegewald ist mehrmals ausgezeichnet und war an vielen Kunstausstellungen im In- und Ausland beteiligt. 

Die Vernissage zur Kunstausstellung findet am 7. April 2019 um 11:15 Uhr im Museum an der Stadtmühle statt. Frank Gerald Hegewald wird selber in sein Werk einführen und dabei den Besuchern seine Arbeiten persönlich nahebringen. Andreas Müller bildet mit seinem Saxophon die musikalische Begleitung. 

Über zahlreiche Besucher zur Vernissage freuen sich die Veranstalter, die Stadt Pappenheim und Frank Gerald Hegewald. 

Eröffnung der Ausstellung: 

Sonntag 7. April 2019, 11:15 Uhr, Museum an der Stadtmühle, Stadtmühle 1 (Eingang Klosterstraße), 91788 Pappenheim 

Öffnungszeiten: Sonn- und Feiertage von 14 bis 17 Uhr bis einschließlich Sonntag, 26. Mai 2019. 

Veranstalter: Stadt Pappenheim in Zusammenarbeit mit dem Kunst- und Kulturverein Pappenheim e. V. 

Samstag, 30. März 2019 15:15 Uhr | Alter: 205 Tage | Dieser Artikel wurde 3943 mal gelesen


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu diesem Artikel zu schreiben.